Immobilien im Fokus

Die börsennotierte TLG IMMOBILIEN AG ist seit 25 Jahren ein führender Gewerbeimmobilienspezialist in Berlin und den Wachstumsregionen in Ostdeutschland. Als aktiver Portfolio Manager verwaltet die TLG IMMOBILIEN in ihrem hochwertigen Bestand schwerpunktmäßig Büroimmobilien in Berlin und weiteren regionalen Wirtschaftzentren sowie ein regional diversifiziertes Portfolio von Einzelhandelsimmobilien in stark frequentierten Mikrolagen.

Schnellsuche: Finden Sie Ihre Immobilie in Ostdeutschland

News

TLG IMMOBILIEN AG vermietet aus verbliebenem Leerstand rd. 3.800 m² in Berliner Büroobjekten sowie rd. 1.300 m² Einzelhandelsfläche in Stralsund

Büroobjekt „Spreétage“ in Berlin jetzt voll vermietet - Ursprünglicher Leerstand im Büroobjekt „Erlenhöfe“ bereits fünf Monate nach Ankauf um rd. 60 % reduziert - Rd. 1.300 m² Einzelhandelsfläche im Stralsunder „Quartier17“ langfristig vermietet

mehr

Wachsende Bürobeschäftigtenzahl und geringe Leerstände lassen Mieten auf dem Berliner Büromarkt weiter steigen

- Neue bulwiengesa-Studie prognostiziert bis 2020 Anstieg der Bürobeschäftigtenzahl um 62.000 Personen bzw. 8,7 Prozent - Zusätzlicher Büroflächenbedarf in Berlin liegt bis 2020 bei bis zu 1,6 Mio. Quadratmetern - Wichtigste Büroflächen-Nachfrager sind TMT-Unternehmen, öffentliche Verwaltung und unternehmensorientierte Dienstleistungen - Laut Marktexperten von TLG IMMOBILIEN, Union Investment und CA Immo profitieren vor allem citynahe bzw. Cityrand-Teilmärkte mit sehr guter (ÖPNV)-Anbindung und Urbanität - Berlin-Mitte, City-West, Media-Spree, EuropaCity bleiben Hotspots - Spekulative Büroflächenentwicklungen und Fertigstellungen nehmen zu

mehr

Studie "Marktprognose 2020 - Berlins Büronutzer von morgen"

Berlin überholt London Central bei Wachstum der Bürobeschäftigung - Berlin-Mitte bei Start-ups als Standort vorn - Digitalunternnehmen treiben Büromarktentwicklung

mehr