Flexible Werkstattfläche in Lobeda

Contact

Mr. Sebastian  Rothe
Tel.: +49 351 4913426
TLG IMMOBILIEN AG, Vermietung
Budapester Straße  3
01069  Dresden
adress Emil-Wölk-Straße 1, 07747 Jena
IS-Objekt-ID 96832915
TLG-ID 88557195

Data and facts

commercialization type rent
office type office and commercial building
interior quality normal
flooring type tiles
number of floor EG
additional costs 1,35 EUR
deposit nach Vereinbarung
free from Nach Vereinbarung
net floor space 267,0 m²
construction year 2004
condition well kept
number of parking spaces 6
lift no information
cellar no information
handicapped accessible no information
canteen no information
LAN cables no information
high voltage no information
kitchen complete no information
monument protection no information
air condition no information
travel distance to main railway station 15 Min.
travel distance to federal motorway 1 Min.
travel distance to airport 34 Min.
has courtage no

Energy characteristics

heating type gas heating
energy sources sour gas
building energy rating type energy required
thermal characteristic 314,0 kWh/(m²*a)
energy consumption contains warm water no information
availibility of the energy certificate certificate is available
date of the creation of energy certificate created before 01.05.2014

Object description


Auf dem ca. 2.200 m² großen Areal im Stadtteil Lobeda wurden 2004 zwei Solitärgebäude für das Unternehmen Pit Stop GmbH und einen Autoglaser errichtet. Bei der angebotenen Fläche handelt es sich um die moderne und flexibel nutzbare Gewerbeeinheit der ehemaligen Autoglaserei im Erdgeschoss.
Die Gesamtmietfläche beträgt ca. 267 m². Zum Mietgegenstand gehören ebenfalls 6 Pkw-Stellplätze sowie weitere Pkw-Stellplätze zur gemeinsamen Nutzung mit den anderen Mietern.

Furnishing


Die Gesamtmietfläche unterteilt sich in eine ca. 127 m² große Werkstatt, ein etwa 95 m² großes Lager sowie diverse Nebenflächen (Sozial-, Büro- und Waschräume). Die Werkstatt verfügt über zwei Rolltore (ca. 4 m x 4 m) für Kraftfahrzeuge jeglicher Art und einer Raumhöhe von circa 4,50 m. Der Zugang zu dem Pausen- und Waschraum, in dem auch eine Dusche integriert ist, erfolgt über die Lagerfläche. Zu dem Büroraum gibt es weiterhin einen separaten und barrierefreien Eingang.
Für zusätzliche Einbruchssicherung sorgen Schutzgitter vor den Fenstern.
Fliesen in verschiedenen Farbvariationen unterstreichen die vielseitige Nutzbarkeit des Objektes zusätzlich.

Location


Im Herzen des Freistaats Thüringen haben über 100.000 Einwohner Ihren Lebensmittelpunkt in der Universitätsstadt Jena. Im Süden der Metropole befindet sich der Stadtteil Lobeda. Durch seine unmittelbare Nähe (ca. 300 m) zur Bundesautobahn 4 über die Anschlussstelle 54 „Jena Zentrum“ verfügt der Standort über sehr gute Verkehrsanbindungen zu den Städten Chemnitz, Weimar und Erfurt. Das Objekt ist gut einsehbar und liegt direkt am stark frequentierten Autobahnzubringer zur A4 und ist daher insbesondere für Dienstleister komfortabel erreichbar.
In der unmittelbaren Nachbarschaft (ca. 500 m Umkreis) liegen Restaurants, Drogerie- und Lebensmittelhändler sowie das Universitätsklinikum Jena. Des Weiteren ist die direkte Umgebung sehr dicht besiedelt und hält somit hohes Potenzial für die Neukundenakquise bereit.
Die nächste ÖPNV Haltestelle ist die 450 Meter entfernte Tramhaltestelle „Universitätsklinikum“ mit Anbindung an die Straßenbahnlinien 3, 5, 34 und 35. Das Stadtzentrum ist 8 Autominuten entfernt und schnell erreicht.

Feel free to contact us

Required fields are marked with *.