Spreétage | Berlin-Mitte-Tiergarten

Kaiserin-Augusta-Allee 104-106, 10553 Berlin

Direkt am Spreebogen gelegen punktet das Bürohaus Spreétage mit seiner Lage, einer hochwertigen Ausstattung und attraktiven Flächenzuschnitten. Eine großzügige Dachterrasse öffnet den Blick über die Stadt. Eine deutsche Versicherungsgesellschaft nutzt den wesentlichen Teil der Büroflächen. Ende 2013 erwarb die TLG IMMOBILIEN die Spreétage von einem deutschen Publikumsfonds.

Nahe dem Regierungsviertel in zentraler Lage des Ortsteils Tiergarten in Berlin-Mitte gelegen wurde das Gebäude in den Jahren 1995 und 1996 erbaut. Der Sechsgeschosser besteht aus drei Gebäudeteilen, die sich mit Fronten aus Naturstein und Glas in leichten Bögen quer zur Spree erstrecken. Ein repräsentativer Eingangsbereich mit zweigeschossigem Hallenfoyer komplettiert das hochwertige Ensemble. In der Tiefgarage stehen 142 Stellplätze zur Verfügung.

Daten und Fakten

Grundstücksflächerund 4.300 m2
Mietflächerund 14.900 m2
Geschosse6
Stellplätze142 in der Tiefgarage
Baujahr1995/1996
AnkermieterVHV Versicherungen

 

Alle Bilder ansehen »

Kontakt

Ansprechpartner

Niederlassung Nord

Telefon: 0800 - 854 00 00
E-Mail: nord@tlg.de