Einzigartige Bürofläche in der KulturBrauerei

Kontakt

Herr Philipp Callies
Tel.: +49 30 24303361
TLG IMMOBILIEN AG, Vermietung
Hausvogteiplatz 12
10117 Berlin
Adresse Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
IS-Objekt-ID 111655595
TLG-ID 111655595
Anhänge TLG_484876_Gebäude_2_gif_3OG
  Lageplan_
Links Homepage mit Lageplan

Daten und Fakten

Vermarktungsart Miete
Bürotyp Büro
Bodenbelag keine Angabe
Etagenzahl 3. OG
Miete pro m² pro Monat 30,00 EUR
Miete pro Monat 5.821,80 EUR
Nebenkosten 4,00 EUR
Verfügbar ab ab 01.01.2020
Nettofläche (teilbare) 194,1 m²
Objektzustand Keine Angabe
Aufzug Keine Angabe
Keller Keine Angabe
Barrierefrei Keine Angabe
Kantine/Cafeteria Keine Angabe
DV-Verkabelung Nach Vereinbarung
Starkstrom Keine Angabe
Einbauküche Keine Angabe
Denkmalschutzobjekt Ja
Klimaanlage Keine Angabe
Laufweg zu öffentlichen Verkehrsmittel 1 Min.
Fahrweg zum Flughafen 40 Min.
Provisionpflichtig Nein

Energiekenndaten

Energieverbrauch für Warmwasser enthalten Keine Angabe

Objektbeschreibung


Die KulturBrauerei besteht aus 12 Gebäuden, die sich zwischen der Schönhauser Allee, Sredzkistraße und Knaackstraße sowie Danziger Straße erstrecken und durch Höfe und Wegesysteme voneinander getrennt sind. Das Bauensemble gehört zu den gut erhaltenen Industriearchitekturdenkmälern des auslaufenden 19. Jahrhunderts in Berlin.
Vor Ort finden sich Dienstleister unterschiedlicher Branchen. Verschiedenste Segmenten wie Theater und Literatur, Gastronomie, Ausstellungen und Bildung, Shops, Sport, Nightlife, Events und Konzerten, Büros und Services sind hier angesiedelt.

Ausstattung


Die zu vermietende Fläche befindet sich im Gebäude 2 im 3. Obergeschoss.

Lage


Die KulturBrauerei befindet sich im Herzen des innenstadtnahen Berliner Stadtteils Prenzlauer Berg (Bezirk Pankow) in prominenter Lage zwischen Kollwitz- und Helmholtzkiez.
Der Ortsteil Prenzlauer Berg ist der größte
zusammenhängender Komplex von Bauwerken aus der Gründerzeit in Deutschland. Er ist daher als Wohnstandort besonders beliebt und hat als ehemaliger Arbeiterstadtteil seit der Wende den kompletten Gentrifizierungsprozess hin zu einem gehobenen Wohnstandort durchlaufen und genießt ein positives Standortimage, weshalb er trotz knappen Flächenangebots auch als Bürostandort gefragt ist.

Die Verkehrsanbindung, samt U-Bahn, Tram und Bus direkt vor der Tür, ist optimal. Der Szenekiez ist lediglich zwei Stationen vom Alexanderplatz entfernt.
Darüber hinaus befindet sich ein Parkhaus am Eingang Sredzkistraße sowie Behindertenparkplätze direkt auf dem Gelände.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.