Repräsentative Bürofläche in 1A Altstadtlage Stralsund Q17

Kontakt

Herr Martin Reimer
Tel.: +49 381 4994178
TLG IMMOBILIEN AG, Vermietung
Wilhelm-Külz-Platz 3
18055 Rostock
Adresse Badenstraße 3-6, 18439 Stralsund
IS-Objekt-ID 96833329
TLG-ID 96833329

Daten und Fakten

Vermarktungsart Miete
Bürotyp Wohn- und Geschäftsgebäude
Qualität der Ausstattung Gehoben
Bodenbelag Teppichboden
Etagenzahl 1.OG
Miete pro m² pro Monat 10,50 EUR
Miete pro Monat 502,95 EUR
Nebenkosten 220,00 EUR
Kaution 3 Nettokaltmieten
Verfügbar ab sofort
Gesamtfläche 595,0 m²
Nettofläche (teilbare) 47,9 m²
Baujahr 2012
Objektzustand Neuwertig
Letzte Modernisierung 2012
Parkflächenanzahl 180
Aufzug Ja
Keller Keine Angabe
Barrierefrei Ja
Kantine/Cafeteria Keine Angabe
DV-Verkabelung Ja
Starkstrom Keine Angabe
Einbauküche Ja
Denkmalschutzobjekt Keine Angabe
Klimaanlage Keine Angabe
Provisionpflichtig Nein

Energiekenndaten

Heizungsart Zentralheizung
wesentliche Energieträger keine Angabe
Energieausweistyp Endenergiebedarf
Energieverbrauchskennwert 147,9 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten Keine Angabe
Verfügbarkeit vom Energieausweis vorhanden
Erstellungsdatum vom Energieausweis Ausgestellt vor dem 01.05.2014

Objektbeschreibung


Das Quartier 17 bietet Gewerbetreibenden eine echte „1a-Lage“, zentral im Altstadtkern der Hansestadt Stralsund unmittelbar am Rathaus und am Fuße der Nikolaikirche.
Naturgemäß ist hier die Frequentierung besonders hoch. Eine starke Laufkundschaft wird zusätzlich durch einen aufgrund der vorhandenen Tiefgarage erhöhten Kundenstrom per PKW verstärkt. Die Infrastruktur ist bemerkenswert. Quartier 17 erhöht die Attraktivität des Altstadtbereiches und ergänzt das Stadtbild mit den umliegenden Angeboten durch einige große so wie viele kleinere Einheiten (Einzelhandel, Gastronomie, Büro, Praxen) optimal. Außen mit historischem Flair - innen topmodern.

Ausstattung


Das Gebäude ist technisch auf dem neuesten Stand. Im Objekt befindet sich eine öffentliche Tiefgarage mit ca. 180 Stellplätzen. Der Zugang zu den verschiedenen Ebenen ist teilweise über eine Rolltreppe bzw. durch diverse Aufzüge gegeben.
Die Ausstattung der Mieteinheit ist gehoben.

Lage


Die Hansestadt ist die viertgrößte kreisfreie Stadt in Mecklenburg-Vorpommern im Norden Deutschlands.
Ganz weit oben auf der Landkarte liegt die Stadt am Strelasund, einer Meerenge der Ostsee und wird auf
Grund ihrer Lage als Tor zur Insel Rügen bezeichnet.
Stralsund ist zusammen mit Greifswald eines der vier Oberzentren des Landes. In ihrer Funktion als duales
Oberzentrum nehmen die beiden Hansestädte die Versorgung mit Dienstleistungen und Gütern im Verflechtungsraum von ca. 190.000 Einwohnern wahr. Die umlandbedienenden Funktionen beziehen sich auch auf
Einrichtungen der sozialen und kommunalen Infrastruktur sowie der medizinischen Versorgung.
Die Altstadt gehört seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe mit dem Titel Historische Altstädte Stralsund
und Wismar. Die Einwohnerzahl liegt bei ca. 60.000. Die Verkehrsanbindung ist über die Bundesstraßen 194,
105 und 96 sowie die Autobahn 20 mit dem Rügenzubringer und der neuen Rügenbrücke gewährleistet.
Der nächste größere Flughafen befindet sich in Rostock-Laage. Ein Regionalflughafen ist in Barth vorhanden.
Das Quartier 17 liegt mitten in der Stralsunder Altstadt am Fuße der Nikolaikirche, zwischen der Ossenreyerstraße, der Heilgeiststraße, der Kleinschmiedestraße sowie der Badenstraße.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.