Nahversorgungszentrum

Calbesche Straße 26-37, 39218 Schönebeck (Elbe)


Kontakt

TLG IMMOBILIEN AG
Carlo Sichting


Tel.:
+49 (0)30-2470 6083


Objektbeschreibung

Das 1994 errichtete Nahversorgungszentrum ist eine stark frequentierte lebensmittelverankerte Einzelhandelsdestination in Schönebeck. Das Nahversorgungszentrum besteht aus 5 Gebäuden und einer Tankstelle mit 814 kostenlosen Parkplätzen vor und zwischen den Gebäuden. Dies unterstreicht die klassischen Charakteristika eines Nahversorgungszentrum. Das Objekt mit 38 Einzelhandelseinheiten und einer Gesamtmietfläche von rd. 24.000 m² bietet einen attraktiven Branchen- und Mietermix aus nationalen und internationalen Einzelhändlern mit einer besonderen Ausrichtung auf Produkte für kurz- bis mittelfristige Verbraucherbedürfnisse.

Daten und Fakten

Stand per 30.06.2019
Bestand/Ankauf (Monat/Jahr) Ankauf 10/2017
Gesamtmietfläche in m² 23.999
Jahresnettokaltmiete in EUR Mio. 1,4
EPRA Leerstandsquote in % 17,3
Mietvertragsrestlaufzeit (WALT) in Jahren 5,1
Ankermieter Schwarz-Gruppe (Kaufland), Hammer Fachmarkt
Baujahr 1994
Saniert -
Stellplätze 814

Es wurden keine passenden Objekte gefunden.