Nahversorgungszentrum

Calbesche Straße 26-37, 39218 Schönebeck (Elbe)


Kontakt

TLG IMMOBILIEN AG
Sandro Tochtenhagen


Tel.:
+49 (0)30-2430 3477


Objektbeschreibung

Das zwischen 1995 und 1997 errichtete Nahversorgungszentrum ist eine stark frequentierte lebensmittelverankerte Einzelhandelsdestination in Schönebeck. Das Nahversorgungszentrum besteht aus 5 Gebäuden und einer Tankstelle mit 814 kostenlosen Parkplätzen vor und zwischen den Gebäuden. Dies unterstreicht die klassischen Charakteristika eines Nahversorgungszentrum. Das Objekt mit 38 Einzelhandelseinheiten und einer Gesamtmietfläche von 24.001 m² bietet einen attraktiven Branchen- und Mietermix aus nationalen und internationalen Einzelhändlern mit einer besonderen Ausrichtung auf Produkte für kurz- bis mittelfristige Verbraucherbedürfnisse.

Daten und Fakten

Stand per 31.12.2017
Bestand/Ankauf (Monat/Jahr) Ankauf 10/2017
Immobilienwert in EUR Mio. 20,2
Gesamtmietfläche in m² 25.306
Jahresnettokaltmiete in EUR Mio. 1,3
EPRA Leerstandsquote in % 22,8
Mietvertragsrestlaufzeit (WALT) in Jahren 5,5
Ankermieter Schwarz-Gruppe (Kaufland), Hammer Fachmarkt
Baujahr 1994
Saniert -
Stellplätze 814

Es wurden keine passenden Objekte gefunden.